Mareiter Stein

Mareiter Stein
Vom Parkplatz unterhalb von Entholz oder vom Hotel Taljörgele auf einer Strasse oder über die Wiesen zu einer großen Lagerhalle. Hier nach links über eine Brücke auf der Forststrasse (Weg Nr. 25) den Wegweisern zur Aüßeren Wurzeralm folgen. Zuerst fällt der Weg einige Meter ab und in einem weiten Bogen gehen wir in südöstlicher, später in südlicher Richtung bis auf etwa 1590 m. Hier verlassen wir die Strasse und steigen in südwestlicher Richtung durch den lichten Wald auf. Kurz vor der Aüßeren Wurzeralm beginnt das freie Almgelände. Nach der Alm sollte man nicht zu weit nach Westen/Südwesten ausholen (wie ich), sondern nach einem kurzen steilern Hang bald nach Süden und nach einigen Minuten nach Südosten einbiegen. Nachdem wir einen steileren Hang gequert haben schwenken wir nach Osten ein und erreichen so den Grat zwischen Mareiter Stein und Zwist. Jetzt einige Meter flach zu einem kurzen Steilhang, aber es wird danach wieder flacher und über Mulden steigen wir gemütlich zum Gipfel auf. Das Gipfelkreuz steht etwas unterhalb der höchsten Stelle.

Details

StartortRatschings - Racines
Länge6
Dauer02:30 h
Höhenmeter842
Höchster Punkt2174
Niedrigster Punkt1388
Schwierigkeit

Karte

63526

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.

Schneeinfo für Racines - Giovo

Allgemeine Informationen
Schneeberichtunbekannt
Schneefall0 in den nächsten 24 Stunden
Letzter Schneefall0000-00-00
Schneetelefon+39 0472 659153
Entfernung zur Tour7.3
Website Racines - Giovo
E-Mail info@ratschings-jaufen.it
Berg
Höhe2150m über NN
Schneetiefe auf Piste20
Schneeinfo auf Piste0
Schneetiefe neben Piste0
Schneeinfo neben Piste0
Tal
Höhe1300m über NN
Schneetiefe auf Piste5
Schneeinfo auf Piste0
Schneetiefe neben Piste0
Schneeinfo neben Piste0
Quelle
QuelleSchneeberichte von Skiinfo
m10m8m7m6m3m2m1m11m9m4

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.