Ötztaler Alpen

„Ötzi“ – alias „der Mann aus dem Eis“ oder wie die Amis sagen: „frozen Fritz“ – ist ein internationaler Superstar. „Seine“ Ötztaler Alpen zählen zu den größten Bergruppen der Ostalpen.  Kaum eine andere Gebirgsgruppe hat mehr Fläche über 3000 Meter als die Ötztaler Alpen.

Die bekannteste Skitour in den Ötztalern ist die 72 Kilometer lange Venter Runde. Vorteil dieser Runde ist, dass Start- und Endpunkt identisch sind: das Bergsteigerdörflern Vent im hintersten Ötztal. Wer keine Mehrtagestour machen will, kann eine der leichteren Varianten zur Wildspitze ausprobieren. Die Wildspitze ist mit 3768 Metern der höchste Berg in den Ötztaler Alpen.

 

Infopunkt
Venter Seilbahn GesmbH & CoKG

6458 Vent
Tel. +43 (0) 5254  8154
Fax +43 (0) 5254  30139
Email: bergbahnen-vent@aon.at
Internet: www.vent.at