Kühlnbrein

Kühlnbrein
Ausgangspunkt dieser Skitour ist der Winterparkplatz Scharnitz Kohler (Beschilderung Schanitzgraben folgen) am Anfang des Scharnitzgraben. Von hier aus geht es zunächst relativ flach, dem Schanitzbach folgend, bis zur Christopheruskapelle. Nach der Überquerung des Baches biegt man links ab und folgt dem Weg hinauf zur Plankenhütte. In Südwestlicher Richtung geht es nun über die Plankenalm hinauf auf den Gipfel des Kühlnbreins. Die Abfahrt erfolgt über den Plankenboden hinab zur Pichlerhütte. Von dort gelangt man entlang des Scharnitzbaches und wieder zum Ausgangspunkt im Scharnitzgraben zurück.

Details

Startort Pusterwald
Länge 13
Dauer 03:00 h
Höhenmeter 973
Höchster Punkt 2208
Niedrigster Punkt 1243
Lawineninfo Lawineninfo für Steiermark
Schwierigkeit

Karte

1772

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.