Kleinhansl und Großhansl

Kleinhansl und Großhansl
Ausgangspunkt dieser Tour ist am Parkplatz im Scharnitzgraben (1.250 m). Wir wandern talein bis zur Abzweigung zur Wildalm. Auf der Forststraße geht es bergan zur Jaurishütte. Wir schneiden dann die Forststraße ab und steigen steil bergan durch den Wald, bis wir wieder zur Forststraße gelangen, die wir bis zur Wildalmhütte folgen. In westlicher Richtung steigen wir leicht bergan in das Kar zum Kleinhansl. Wir steigen in Spitzkehren zum Kamm hinauf und kommen auf diesem zum Kleinhansl. Wir fahren dann nordwestlich ab Richtung Pölsenhütte. Am Karboden fellen wir wieder an (1.940 m) und steigen zum Großhansl auf. Durch das Weittal fahren wir ab und gelangen auf der Forststraße, teilweise mit Abschneidern, zum Ausgangspunkt.

Details

Startort Pusterwald
Länge 15
Dauer 07:00 h
Höhenmeter 1324
Höchster Punkt 2302
Niedrigster Punkt 1237
Lawineninfo Lawineninfo für Steiermark
Geeignete Monate
Jan - Mrz, Nov - Dez:geeignet
Apr , Okt :witterungsbedingt
Mai - Sep:ungeeignet
Schwierigkeit

Karte

63522

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.
WP03SchildWP05WildalmhuetteBlickKleinhanslWP06GipfelKleinhanslWP06BlickGroßhanslAbfahrtKleinhanslAufstiegGroßhanslWP08GipfelGroßhanslWP08AusblickKleinhanslWP08AusblickHohenwartAbfahrtGroßhansl

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.