Gsuchmauer

Gsuchmauer
Wir starten am Parkplatz Ebner-Klamm im Johnsbachtal. Zunächst wandern wir entlang der Straße durch die Klamm und durch den Wald entlang des Grabens zu einer Forststraße. Die Forststraße wandern wir leicht bergab und sehen bereits in das Südkar. Wir steigen durch das Südkar auf und wandern auf der Scharte rechts weiter zur Gsuchmauer. Vom Gipfel fahren wir direkt in südlicher Richtung in das Gsuchkar ab und im schönen Gsuchkar bis zur Wirtsalm mit anschließendem Aufstieg zum Hüpflinger Hals. Über Foitlbaueralm und Schröckalm fahren wir ab zum Parkplatz Ebner Klamm.

Details

Startort Johnsbach
Länge 14
Dauer 05:00 h
Höhenmeter 1470
Höchster Punkt 2108
Niedrigster Punkt 978
Lawineninfo Lawineninfo für Steiermark
Schwierigkeit

Karte

42373

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.
Aufstieg 1Ausblick LugauerFestkogel HochtorStadelfeldschneid

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.