Goiserer Hütte

Goiserer Hütte
Wir starten am Parkplatz in Ramsau. Von hier ab geht es durch den Wald, teils auf dem Forstweg, teils auf Pfaden über die Igelmoosalm (1206 m) bis zur Schartenalm. Entlang des Winterwegs, zweigt die Skiroute vor der Schartenalm rechts ab hoch bis zur Goiserer Hütte. Dort wartet eine perfekte Einkehrmöglichkeit auf uns.Eine Mögliche Variante wäre der Aufstieg von Gosau / Pass Gschütt. Dafür der Forststraße nach Osten unterhalb des Pass Gschütt bis zur Goiserer Hütte folgen. Abfahrt ist gleich Aufstieg.Da die Goiserer Hütte auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel für Tourengeher, Schneeschuhwanderer oder Schlittenfahrer ist, wurde sie gut "Winterfest" gemacht. Die Gaststube wird beheizt und es steht ein Winterraum (Notlager mit Ofen) zur Verfügung der auch außerhalb der Betriebszeiten genutzt werden kann. (Hüttenwirt Christian Spitzer +43 664 750 230 17)(www.alpenverein.at)

Details

StartortGosau
Länge5
Dauer02:00 h
Höhenmeter857
Höchster Punkt1618
Niedrigster Punkt770
LawineninfoLawineninfo für Oberösterreich
Schwierigkeit

Karte

47113

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.
AusblickGoiserer HüttePanorama Goisererhütte 1

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.