Sengenebenkogel

Sengenebenkogel
Ausgangspunkt der Skitour ist das Gehöft Hirtze südlich von St. Veit. Von hier aus fährt man in westlicher Richtung. Hinter einem einzelnen Hof geht es nach Südwesten bis zu einem Kreuz. Hier hält man sich in Richtung Südosten und erreicht auf einer Forststraße die Sengenebene. Nach knapp einem Kilometer ist dann der etwas südlichere Gipfel des Sengenebenkogels, und damit das Ziel, erreicht. Zurück verläuf die Tour auf gleichem Wege.

Details

Startort St. Veit
Länge 5
Dauer 02:15 h
Höhenmeter 420
Höchster Punkt 979
Niedrigster Punkt 542
Lawineninfo Lawineninfo für Niederösterreich
Schwierigkeit

Karte

842

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.