Tirolerkogel

Tirolerkogel
Der Tirolerkogel ist eine abwechslungsreiche und landschaftlich sehr reizvolle Tour mit Einkehrmöglichkeit im Annaberghaus, einer bewirtschafteten Hütte. Aufgrund der guten Erreichbarkeit sowie dem lohnendem Rundumblick auf viele Gipfel ist der Tirolerkogel ein beliebtes Ziel. Die Skitour ist auch für Anfänger geeignet.    Es gibt zwei Aufstiegsmöglichkeiten:   1. Die gespurte Forststraße von Annaberg aus, ist auch für Schneeschuhgeher geeignet   2. Parkplatz Skilift Annaberg mehr Höhenmeter und etwas länger     Variante 1 Vom Parkplatz aus geht es 1,5 Stunden lang über Wiesen und Forststraßen auf den Tirolerkogel.      Variante 2 Der Weg führt über Gscheid, vor dem Kruppdenkmal nach links bergauf gehen. Weiter den Skispuren nach Westen bis zum Almboden der Ebenbaueralm folgen, dann die Loipe nach links verlassen. Vom Gscheid nach Westen blickend sieht man links den Normalweg zum Tirolerkogel, rechts etwas absteigend geht die Loipe Richtung Walsterursprung weiter.  Auf dem Almboden der Ebenebauer Alm angekommen wird man durch freie sicht belohnt, der Weg führt weiter über freie Hänge Richtung Norden in einer Schleife am Lindkogel östlich vorbei. Nach dem Lindkogel folgt der letzte Anstieg das Annaberger Haus ist jetzt in Sichtweite und lockt mit einer Einkehr.     Abfahrt Die reguläre Abfahrt  verläuft über den Gipfelhang und die Forststraße. Eine weitere Möglichkeit ist die Abfahrt am Aufstiegsweg über die Ebenbaueralm mit schönem Gefälle. Ein kleiner Haken, der Wiederanstieg auf der leicht bergauf verlaufenden Loipe bis zum Gscheid. Dann immer weiter geradeaus, der Loipe folgend, bis zum  Pakplatz vor Annaberg.

Details

Startort Annaberg
Länge 9
Dauer 01:30 h
Höhenmeter 610
Höchster Punkt 1440
Niedrigster Punkt 766
Lawineninfo Lawineninfo für Niederösterreich
Schwierigkeit

Karte

848

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.
HütteGipfel

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.