Brennkogel

Brennkogel
Vom Parkplatz auf der rechten Talseite die steilen Westhänge aufsteigen, bis man bei einigen Felsen zu einem Durchgang kommt, der zu den weiten und flachen Mulden zum Brettersee führt. Immer den weiten Böden folgen und in eine Senke leicht absteigen. Ab jetzt geht es immer Richtung Norden über zwei steilere Stufen zum flachen Sattel, 2943 m westlich des Gipfels. Über den Rücken die letzten Meter mit den Skiern zum Gipfelkreuz. Abfahrt: Abfahrt wie Aufstieg.

Details

Startort Heiligenblut
Länge 4
Dauer 03:00 h
Höhenmeter 1084
Höchster Punkt 3018
Niedrigster Punkt 1927
Lawineninfo Lawineninfo für Kärnten
Geeignete Monate
Jan - Mrz, Dez :geeignet
Apr , Nov :witterungsbedingt
Mai - Okt:ungeeignet
Schwierigkeit

Karte

59691

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.