Pichlbergpiste

Pichlbergpiste
Von der Talstation führt ein ausgebauter Winterwanderweg zur Pichlberg-Alm. Skitourengeher, Rodler und Winterwanderer können über diesem aufsteigen. Der Aufstieg über die Skipisten und über die Rodelbahn ist verboten. Das Skigebiet ist von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.Donnerstags können von 17:00 bis 22.00 Uhr die Plankenhorn- und Pichlbergpiste zur Abfahrt benutzt werden. Die Skihütte Pichlberg hat ab Skibetrieb jeden Donnerstag bis 22.00 Uhr geöffnet.Um 22:30 Uhr müssen die Pisten wieder frei sein! Die beiden ausgewiesenen Pisten dürfen bei der Abfahrt nicht verlassen werden. Auf den gesperrten, frisch präparierten Pisten kontrollieren die Ordnungshüter, die durch das neue Skipistengesetzt ab 15. Dezember 2010 auch Verwaltungsstrafen ausstellen können.Das Abfahren mit der Rodel über die Rodelbahn ausserhalb der Betriebszeiten ist strengstens untersagt. (www.alpenverein.it)

Details

StartortReinswald
Länge3
Dauer01:15 h
Höhenmeter558
Höchster Punkt2115
Niedrigster Punkt1658
Familientauglich
Einkehrmöglichkeit
Schwierigkeit
Status Geöffnet
Öffnungszeiten
Heute18.01.2019 Geöffnet
Morgen19.01.2019 Geöffnet
So20.01.2019 Geöffnet
Mo21.01.2019 Geöffnet
Di22.01.2019 Geöffnet
Mi23.01.2019 Geöffnet
Do24.01.2019 Geöffnet

Karte

73040

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.

Schneeinfo für Val Sarentino / Reinswald

Allgemeine Informationen
Schneeberichtunbekannt
Schneefall0 in den nächsten 24 Stunden
Letzter Schneefall0000-00-00
Schneetelefon-
Entfernung zur Tour8.8
Website Val Sarentino / Reinswald
E-Mail info@sarntal.com
Berg
Höhe2130m über NN
Schneetiefe auf Piste30
Schneeinfo auf Piste0
Schneetiefe neben Piste0
Schneeinfo neben Piste0
Tal
Höhe1570m über NN
Schneetiefe auf Piste15
Schneeinfo auf Piste0
Schneetiefe neben Piste0
Schneeinfo neben Piste0
Quelle
QuelleSchneeberichte von Skiinfo
Reinswald Pistenplan

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.