Conny-Alm

Conny-Alm
Wir starten an der Talstation des Sesselliftes in Obertilliach und gehen nach rechts zum Ski- und Rodelweg (Nr.10). Auf diesem gehen wir durch den Wald in Richtung Rals. Oberhalb des Ortes teilen sich Ski- und Rodelabfahrt und wir folgen der Ralsabfahrt (Nr.9) nach oben zur Conny-Alm. Wer Lust hat kann noch einige Meter weiter Richtung Golzentipp aufsteigen.Die Abfahrt erfolgt entweder wie der Aufstieg oder über die Dorfabfahrt.

Details

StartortObertilliach
Länge4
Dauer02:00 h
Höhenmeter700
Höchster Punkt2068
Niedrigster Punkt1433
Familientauglich
Einkehrmöglichkeit
LawineninfoLawineninfo für Tirol
Geeignete Monate
Jan - Mrz:geeignet
Apr , Dez :witterungsbedingt
Schwierigkeit
Weitere Informationenhttp://www.obertilliacher-bergbahnen.com
Status Geschlossen
Öffnungszeiten
Heute21.04.2019 Geschlossen
Morgen22.04.2019 Geschlossen
Di23.04.2019 Geschlossen
Mi24.04.2019 Geschlossen
Do25.04.2019 Geschlossen
Fr26.04.2019 Geschlossen
Sa27.04.2019 Geschlossen

Karte

33656

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.

Schneeinfo für Sappada

Allgemeine Informationen
Schneeberichtunbekannt
Schneefall0 in den nächsten 24 Stunden
Letzter Schneefall0000-00-00
Schneetelefon+39 0435 469122
Entfernung zur Tour17.6
Website Sappada
E-Mail info@sappadadolomiti.com
Berg
Höhe2100m über NN
Schneetiefe auf Piste0
Schneeinfo auf Piste0
Schneetiefe neben Piste0
Schneeinfo neben Piste0
Tal
Höhe1250m über NN
Schneetiefe auf Piste0
Schneeinfo auf Piste0
Schneetiefe neben Piste0
Schneeinfo neben Piste0
Quelle
QuelleSchneeberichte von Skiinfo

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.