Graukogel

Graukogel
Obwohl der wuchtige Graukogel am Ende des Gasteiner Tals nicht leicht zu übersehen ist, schwenken die meisten Skifahrer doch auf die trendigeren Skiberge davor um. Am liebenswerten Graukogel hingegen ist die Zeit irgendwie stehen geblieben. Dabei nahm hier im Jahre 1945 der erste Sessellift Österreichs seinen Betrieb auf und dann ging es Schlag auf Schlag. Höhepunkt war die SkiWM 1958, es folgten bis 1988 die legendären Silberkrugrennen. Den Einser-Sessellift gibt es seit einigen Jahren nicht mehr, aber der wunderbare Graukogel ist der Berg der Gasteiner, der Genussskifahrer - und der Tourengeher geblieben. Für Letztere ist der Berg ein beliebter Treffpunkt, diszipliniertes Aufstiegsverhalten ist da besonders gefragt. Ausgangspunkt ist entweder der Parkplatz bei der Talstation oder das 100 Meter höher gelegene Schachengut oberhalb der Windischgrätzhöhe. Der Schachenbauer ist nicht nur der Grundbesitzer am Graukogel, er ist auch für die vorzügliche Pistenpräparierung verantwortlich. Vom Schachengut also über die Ski-Doo-Trasse zur Mittelstation und am Pistenrand entlang weitere 500 Höhenmeter zur Bergstation. Als Hüttenwirt werkt mit Skiclub-Präsident Franz Weiss ein besonderer Gebiets- und Skitourenkenner. Sehr viele Tourengeher peilen von hier aus den südostwärts gelegenen Hüttenkogel (2231 m) an, bei idealen Bedingungen gehen auch manche in Richtung Graukogel (2495 m) weiter. Die Abfahrt von der Berghütte folgt der Piste. Quelle: www.kochalpin.at  

Details

Startort Bad Gastein
Länge 3.7
Dauer 02:00 h
Höhenmeter 936
Höchster Punkt 1973
Niedrigster Punkt 1091
Familientauglich
Einkehrmöglichkeit
Lawineninfo Lawineninfo für Salzburg
Schwierigkeit
Weitere Informationen http://www.skigastein.com
Status Geschlossen
Öffnungszeiten
Heute12.08.2022 Geschlossen
Morgen13.08.2022 Geschlossen
So14.08.2022 Geschlossen
Mo15.08.2022 Geschlossen
Di16.08.2022 Geschlossen
Mi17.08.2022 Geschlossen
Do18.08.2022 Geschlossen

Karte

35341

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.

Schneeinfo für Graukogel-Bad Gastein - Ski amadé

Allgemeine Informationen
Schneebericht keine Angabe
Schneefall 0 in den nächsten 24 Stunden
Letzter Schneefall 0000-00-00
Schneetelefon 43643264550
Entfernung zur Tour 1.2
Website Graukogel-Bad Gastein - Ski amadé
E-Mail info@skigastein.com
Berg
Höhe 2007m über NN
Schneetiefe auf Piste 0
Schneeinfo auf Piste 0
Schneetiefe neben Piste 0
Schneeinfo neben Piste 0
Tal
Höhe 1079m über NN
Schneetiefe auf Piste 0
Schneeinfo auf Piste 0
Schneetiefe neben Piste 0
Schneeinfo neben Piste 0
Quelle
Quelle

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.