Hinteralm

Hinteralm
Ausgangspunkt ist der Parkplatz der Talstation des Sesselliftes auf den Mucken Kogel. Dieser ist an den Wochenenden meist in Betrieb. Wir folgen entlang des Pistenrandes der Abfahrt, kommen vorbei an der Lilienfelderhütte und dem Bergrettungshaus. Weiter geht es knapp vorbei an der Bergstation des Sesselliftes zur gemütlichen Traisner Hütte der Naturfreunde auf der Kloster-Hinter Alpe. Aus dem Gastraum bietet ein Panoramafenster einen herrlichen Ausblick vom Schneeberg bis zum Ötscher. Nach einer Stärkung geht es entlang der Abfahrt wieder zum Ausgangspunkt zurück. Eine einfache aber aussichtsreiche Tour, die auch bei wenig Schnee möglich ist und fast 900 Höhenmeter bietet.

Details

Startort Lilienfeld
Länge 5.8
Dauer 02:40 h
Höhenmeter 942
Höchster Punkt 1307
Niedrigster Punkt 453
Familientauglich
Einkehrmöglichkeit
Lawineninfo Lawineninfo für Niederösterreich
Geeignete Monate
Jan - Mrz:geeignet
Apr , Dez :witterungsbedingt
Schwierigkeit
Weitere Informationen http://www.muckenkogel.at
Status Geschlossen
Öffnungszeiten
Heute01.07.2022 Geschlossen
Morgen02.07.2022 Geschlossen
So03.07.2022 Geschlossen
Mo04.07.2022 Geschlossen
Di05.07.2022 Geschlossen
Mi06.07.2022 Geschlossen
Do07.07.2022 Geschlossen

Karte

33324

Weitere Informationen

Höhenprofil

Tut uns leid. Wir konnten keine Wettervorhersage für diesen Ort ermitteln.

Schneeinfo für Annaberg

Allgemeine Informationen
Schneebericht keine Angabe
Schneefall 0 in den nächsten 24 Stunden
Letzter Schneefall 0000-00-00
Schneetelefon 4327288477
Entfernung zur Tour 29.4
Website Annaberg
E-Mail office@annabergerlifte.at
Berg
Höhe 1400m über NN
Schneetiefe auf Piste 0
Schneeinfo auf Piste 0
Schneetiefe neben Piste 0
Schneeinfo neben Piste 0
Tal
Höhe 800m über NN
Schneetiefe auf Piste 0
Schneeinfo auf Piste 0
Schneetiefe neben Piste 0
Schneeinfo neben Piste 0
Quelle
Quelle
Lilienfelder HütteKlosteralmTrainser Hütte

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten. Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.