Brandneu die Skitouren-Kollektion für Herren von Dynafit für den Winter 18/19

© HannsiHeckmair.com

Anstehen am überfüllten Skilift ist passé: Der Winter 18/19 steht ganz im Zeichen des Skitourengehens. Die Aussicht auf fordernde Anstiege und unverspurte bfahrten lockt immer mehr Bergsportler hinaus in die Natur. DYNAFIT sorgt mit dem passenden Equipment für einen athletischen Auftritt, bei dem durchdachte Funktionalität, hochwertige Materialien und stylische Optik eine gekonnte Symbiose eingehen. #Skiuphill

HOJI PRO TOUR

Soll der Skitourenschuh aufstiegs- oder abfahrtsorientiert sein? Mit dem Hoji Pro Tour gehört die Grundsatzfrage des Tourengehens endlich der Vergangenheit an. Der vielfach prämierte Hoji Pro Tour setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Funktionalität, Handling und Komfort und setzt Kompromissen ein Ende. In der Abfahrt steht er der alpinen Konkurrenz dank seiner hohen Steifigkeit und der optimalen Kraftübertragung auf den Ski in nichts nach. Gleichzeitig ermöglicht er eine effiziente Aufstiegstechnik mit höchstem Komfort, Flexibilität und maximaler Bewegungsfreiheit bei einer Schaftrotation von 55 Grad. Die Speed Nose sorgt für zusätzliche Effizienz, Agilität und Wendigkeit. Mit einer Leistenbreite von 103.5 mm, Ultra Lock Strap und den drei feinjustierbaren Schnallen ist der Fuß perfekt eingefasst.
Der schnelle und einfache Wechsel zwischen uphill und downhill erfolgt dank des zum Patent angemeldeten Hoji Lock-System über einen einzigen Kick: Der Ski-Walk-Mechanismus ist über ein System mit der oberen Schnalle und dem Ultra Lock Strap verbunden. Für den Wechsel in den Abfahrtsmodus muss lediglich der hintere Hebel umgelegt werden. So ist der Schuh mit einer Position von 11 Grad blockiert und bereit für genussvolle Abfahrten. Ein weiteres Plus ist die Kompatibilität mit dem innovativen Cramp-In Steigeisen. Die Revolution des Skitourenschuhs!
GRÖSSEN 25 – 30,5 UK
UVP 650 Euro

TOUR 96 SKI

Vielseitig und fehlerverzeihend – der Tour 96 garantiert Freude in jedem Gelände. Durch seine Skimitte von 96 Millimetern unter der Bindung spielt das Modell seine Stärken im Powder und generell im Gelände abseits der Piste aus. Dennoch haben die Entwickler auf geringes Gewicht geachtet. Mit 1.500 Gramm (bei 176 Länge) ist das Modell auch wie gemacht für sportliche, lange Aufstiege, bei denen man nicht unnötig Kraft verlieren möchte. Seine Bauweise ist eine Kombination aus Cap-Konstruktion und Seitenwange, um das optimale Gewichts-Leistungsverhältnis zu erreichen. Eine voll integrierte Aluminium Spitze garantiert eine einfache und zuverlässige Fellfixierung. Dank 3D-Konstruktion, die speziell entwickelt wurde, um das Raumgewicht und damit die Schwungmasse des Skis vor und hinter dem Bindungsbereich zu reduzieren, garantiert das Modell Laufruhe trotz leichtem Gewicht. Die Rockerkonstruktion und der Sidecut – das ist einmalig am Skitourenmarkt – sind an die jeweilige Skilänge angepasst. Damit bleibt die effektive Kantenlänge proportional gleich und funktioniert unabhängig von der Skilänge.
Der Pappel-Paulownia Holzkern verleiht dem DYNAFIT Tour 96 Stabilität und Zuverlässigkeit in der Abfahrt sowie Handlichkeit im Aufstieg.
LÄNGEN 168 – 176 – 184
UVP 630 Euro

ST ROTATION 10 – 105 MM

Die ST Rotation 10 Skitourenbindung ist die Weiterentwicklung der Radical ST 2.0 Bindung und bietet durch die neu integrierte Mittenzentrierung größtmög-
lichen Einstiegskomfort. Durch den Rotationsvorderbacken können Fehlauslösungen vermieden werden und TÜV-geprüfte Sicherheit ist garantiert. Die PIN Bindung bietet in der Längeneinstellung 22,5 mm Spielraum in beide Richtungen und lässt sich auf die Auslösewerte zwischen 4-10 einstellen. Ein Anpressdruck von 10 mm sorgt dafür, dass auch bei Durchbiegung des Skis die Auslösewerte konstant bleiben. Gewicht: 599 Gramm.
UVP 510 Euro

RADICAL GORE-TEX® JACKET

Die Allround-Jacke im Kampf gegen Wind und Wetter: Die leichte und atmungsaktive Radical GORE-TEX® Jacke ist gemacht für echte Kerle, die bei jeden Bedingungen ihre Tourenskier aus dem Keller holen. Die wasser- und winddichte Hardshell bietet an nassen und ungemütlichen Tagen perfekten Wetterschutz, eignet sich aber genauso als Außenschicht für die Abfahrt. Die bewährte C-Knit Konstruktion sorgt dabei für besonders hohen Tragekomfort. Unter den Armen besitzt die Jacke Belüftungsschlitze um bei schweißtreibenden Anstiegen für zusätzliche Abkühlung zu sorgen. Die Kapuze ist justierbar und passt über jeden Skihelm. Aufgrund weiterer technischer Features wie verstellbare Ärmelbündchen, verklebte Nähte oder Reflektoren, empfiehlt sich die 386 Gramm leichte Jacke als Begleiter für anspruchsvolle Tourengeher. Erhältlich ist die Radical GORE-TEX® Jacke im Winter 18/19 in zwei schicken neuen Farbvarianten.
GRÖSSEN 46/S – 54/XXL
UVP 450 Euro

RADICAL GORE-TEX® PANT

Das perfekte Pendant zum Radical Jacket. Die 499 Gramm leichte Skitourenhose garantiert optimalen Wetterschutz. Selbst langanhaltender Schneefall ist kein Problem, denn das 3-lagige GORE-TEX® C-Knit Material ist 100 % wasser- und winddicht. Trotzdem wird die atmungsaktive Hardshell-Hose auch bei größerer Anstrengung nicht zu warm, denn die praktischen Ventilationsreißverschlüsse sorgen für eine optimale Temperaturregelung. Speziell der Hosensaum hält noch weitere Features parat: Eine Verstärkung schützt die Hose vor scharfen Kanten, ein Schneefang sorgt dafür, dass die Füße trocken bleiben und die Saumbreite kann variiert werden. Selbiges gilt für den Hüftbund, der ebenfalls in der Weite regulierbar ist und so perfekten Sitz verspricht.
GRÖSSEN 46/S – 54/XXL
UVP 400 Euro

RADICAL POLARTEC® JACKET

Das neue Lieblingsteil auf und abseits des Powders: Der leichte, technische Midlayer aus Polartec® Powergrid® Fleece mit Nylon eignet sich gleichermaßen für den Einsatz beim Tourengehen wie auch als sportlicher Alltagsbegleiter für kalte Wintertage. Die 366 Gramm leichte Jacke bietet dank der Gridstruktur der Innenseite höchsten Tragekomfort. Der stylische Midlayer kommt mit einer eng anliegenden Kapuze, Daumenlöcher und einem 4-Wege-Stretch für optimale Bewegungsfreiheit ab der Wintersaison 18/19 neu in den Handel. Eine kleine Brusttasche bietet Platz für Mobiltelefon oder andere Kleinigkeiten. Der Schnitt ist athletisch und örperbetont.
GRÖSSEN 46/S – 54/XXL
UVP 140 Euro

TOUR DRYARN MERINO HALF ZIP & TOUR DRYARN TIGHT

Beinahe zu schade zum Verstecken: Funktionale Baselayer sind die Grundlage für einen gelungenen Skitag. Bei den neuen Baselayern – speziell für das Touren-Segment entwickelt – kommt ein Materialmix aus Merino und Dryarn zum Einsatz. Diese Kombination sorgt dafür, dass Feuchtigkeit zuverlässig sofort vom Körper abtransportiert wird und der Sportler jederzeit trocken und warm bleibt – sowohl beim fordernden Anstieg als auch bei der anschließenden Abfahrt. Dank des Merino-Anteils wird Geruchsbildung verhindert. Das Langarmshirt besitzt einen halblangen Reißverschluss, der das An- und Ausziehen erleichtert und bei Bedarf für zusätzliche Abkühlung sorgt. Der Schnitt ist enganliegend und athletisch. Praktische Daumenschlaufen verhindern das Hochrutschen der Ärmel. Das 224 Gramm leichte Shirt ist weitestgehend nahtlos gefertigt, um Reibung effektiv zu minimieren. Mit der Tour Dryarn Tight liefert DYNAFIT das passende funktionale Beinkleid zum Half Zip Baselayer. Die ¾ lange Tight ist aus Merinowolle und Dryarn gefertigt. Das Material besitzt geruchshemmende Eigenschaften und hält gleichzeitig angenehm trocken und warm. Dank 4-Wege-Stretch ist maximale Bewegungsfreiheit nach allen Seiten garantiert. Der elastische Bund sorgt für einen perfekten Sitz in der Hüfte. Wie beim Half Zip Langarmshirt setzt DYNAFIT auch bei der 124 Gramm leichten Tight auf eine nahtlose Konstruktionsweise. Dank der stylischen Optik braucht man sich nicht zu scheuen, bei der Hütteneinkehr die Hosen herunter zu lassen. Die Kombi ist komplett in Europa gefertigt und in zwei Farbvarianten erhältlich.
GRÖSSEN 46/S – 54/XXL
UVP Shirt 120 Euro Tight 85 Euro

DYNAFIT INTERNATIONAL: Veronika Wasza · mobile +49 160 8190602· veronika.wasza@dynafit.com
AUSTRIA I GERMANY: Geschwister Zack PR · Julia Englhart · phone +49 8022 704 860 · mobile +49 173 592 4058 · julia@geschwisterzack-pr.de
SUISSE: Simon Akermann · phone +41 71 335 09 37 · mobile +41 79 934 87 92 · simon.akermann@dynafit.com

© Text und Bild: Dynafit